Firmenportrait

Wir führen eine der ersten noch existierenden "Freien Tankstellen" in Gera weiter.
Gegründet wurde Sie durch Herrn Erik Walther am 13. August 1934 damals noch am Bärenweg.
Bis 1936 folgten weitere Grundstückskäufe die zur Errichtung einer Werkshalle und einer modernen Waschhalle führten.
1938 begann der Bau der Tankstelle in der damaligen Promenadenstraße (heute Theaterstraße). In den Folgejahren wurden die der Firmen „Shell“, „Aral“, „BV“ und „Freier Ring“, vertreten.
Bis 1953 die Betriebsenteignung und Flucht des Firmengründers in Richtung Berlin, die bis dahin florierende Geschäfte in Gera zum erliegen brachten.

1989 nach Öffnung der Grenzen, ergriff Herr Walther erneut die Initiative und baute die bis dahin stillgelegte Tankstelle zu einer modernen Großtankstelle um bzw. aus.
Im Dezember 1990 übernahm Herr Lingner, als Pächter, die Tankstelle sowie die neue errichtete Waschstrasse mit zwei SB Waschplätzen und führt seit dem die Geschäfte in Gera.
1995 wurde im Zuge des Umweltschutz mit dem Einbau einer Gasrückführungsanlage und Zentralbefüllung begonnen.
1998 wurde die Fahrbahn auf dem Tankfeld Flüssigkeitsdicht gemacht.
Im Januar 2001 erfolgte der letzte große Umbau mit dem Ergebnis eines den heutigen Anforderungen entsprechenden Shops. Im November 2001 wurden die Zapfsäulen komplett erneuert, so dass diese den heutigen Standart entsprechen. Zur gleichen Zeit erfolgte der Umbau der Waschstrasse zu einer 2 Takt Portalwaschanlage sowie die Neugestaltung der "alten Werkshallen" im Umfeld der Großtankstelle.

Am 20.02.2003 verstarb der Firmengründer Erik Walther im Alter von 90 Jahren.
Im Jahr 2004 steht die Freie Tankstelle Lingner mit diesem guten technischen Equipment und dem reichhaltigen Shop-Angebot im Wettbewerb mit den übrigen 12 Tankstellen vor Ort als mittelständiges Unternehmen in vorderster Reihe und bietet seinen Kunden ein preisbewußtes Angebot.

15. 11. 2018 | Suchen | Sitemap | Kontakt | Impressum | (c) Bft Tankstelle Uwe Lingner Gera - 0365 - 29 00 326